Ihr Urlaubsziel Logo Sunelia
 

Die Strände von Fréjus

Plages de Fréjus

Fréjus hat vier Mittelmeer-Strände.

Um Ihren Aufenthalt in Fréjus oder Saint Raphaël in vollen Zügen genießen zu können, sollten Sie sich vergnügen oder an den schönen Stränden von Fréjus entspannen. Sie können es vom Holiday Green Campingplatz aus leicht erreichen. Sie können Ihre Lieblingsaktivitäten im Wassersport genießen oder einfach während Ihres Aufenthaltes auf einem Liegestuhl entspannen. Sie werden sicherlich unter den Charme seiner Strände aus feinem Sand fallen, so weit das Auge reicht.

Der Badeort Fréjus besteht aus mehreren Stränden, um nur diejenigen von Port Fréjus, Sablettes, Republik oder den Strand der Hauptstadt zu nennen. Sie haben die Wahl zwischen Stränden oder Naturstränden, Familie oder Sport ... Diese Var-Station erstreckt sich über 1 km vom Boulevard de Algier bis zum Boulevard de la Libération. Es bietet einen atemberaubenden Blick auf den Hafen von Saint Raphael.

Der westlich gelegene Port Frejus Strand ist über den Boulevard de la Mer zu erreichen, der östliche Teil des Strandes ist der größte und hat sogar einige Bäume, um im Sommer etwas Schatten zu spenden. Die nahegelegene Straße wird wenig genutzt und die Westseite ist von der Naturbasis begrenzt, die nur mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar ist. Dieser Strand ist ideal für Familien mit Kindern. Ein Privatstrand mit Restaurant ist ebenfalls auf dem Gelände vorhanden.

Der Sablettes Strand ist am nächsten zum Stadtzentrum und Saint Raphaël. Es ist der breiteste Strand mit seinen 500 Metern. Es hat viele private Strände für Ihre Momente der Entspannung als Paar, mit Familie oder Freunden. Ein kleiner gebührenpflichtiger Parkplatz ist in der Nähe im Sommer verfügbar.

Der Plage de la République befindet sich in der Nähe des Nautikclubs der Stadt und grenzt an mehrere private Strände.

Der Capitol Beach liegt viel näher an den Straßen und ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Es verfügt über Toiletten und Duschen, die speziell entworfen wurden, um ihre Bewegung zu erleichtern. Sie wird im Sommer beobachtet. Geschäfte sind in der Nähe für Sie, um etwas zu kaufen, um Ihre Lunch-Box zu füllen.

Die Region bietet auch den Nature Base Beach mit 135 Hektar Grünfläche abseits von Verschmutzung und Verkehr. Jedes Jahr organisiert es den berühmten Roc d'Azur für Tausende von Mountainbikern aus der ganzen Welt. Dieser Teil der Region lädt Sie auch dazu ein, verschiedene Aktivitäten wie Bicross, Skateboarding, Inlineskaten oder Handball zu betreiben. Der Drachenbereich wird der Spielplatz der Jüngsten sein. Es ist ausgestattet, um behinderten Menschen das Leben zu erleichtern, und Handiplagisten sorgen für einen angenehmen Tag am Strand. Eine Bar und ein Restaurant sind an der Unterkunft vorhanden.

Der Pacha Beach liegt 900 m von der Base Nature entfernt und nur für Abenteuerlustige ist der Zugang zu Fuß möglich. Diese Gegend ist sehr ruhig und bietet einen schönen Blick auf St. Aygulf und seine Küste.

Diese Strände sind für Hunde verboten. Denken Sie außerdem daran, Ihren Regenschirm mitzunehmen, um der Sonne fern zu bleiben.

Inhalt zeigen