Ihr Urlaubsziel Logo Sunelia
 

Klettern

Escalade dans le Var

Klettern mit Blick auf das Mittelmeer ist eine der Urlaubsfreuden im Var.

Amateure klettern oder suchen neue Sensationen? Versuchen Sie während Ihres Urlaubs an der Küste von Var auf der Cap Dramont zu klettern, ein einzigartiges und aufregendes Erlebnis erwartet Sie. Es ist etwa 18 km südöstlich von Holiday Green *****, Ihrem High-End-Campingplatz in Fréjus. Es dauert weniger als 30 Minuten, um dieses beliebte Klettergebiet zu erreichen.

Cap Dramont trägt den Hauptsemaphor der Region und blickt auf die Ile d'Or und bietet so ein außergewöhnliches Panorama. Der Aufstieg wird auf dem berühmten und imposanten roten Felsen (Rhyolith) vulkanischen Ursprungs stattfinden, der den Weiler Dramont in Saint Raphaël überragt. Dieser Felsbrocken ist auch mit grauen Flechten bewachsen, was das Klettern auch unter Sonnenstrahlen angenehm macht, da es sich nicht aufheizt. Cape Dramont hat mehrere Klettergebiete: am Semaphore, der Grotte und der Kathedrale. Jedes bietet verschiedene Kletterrouten, um die Freuden und Empfindungen zu variieren, die für alle Niveaus geeignet sind. Censors und Pillars Sektoren gehören zu den einfachsten, ideal für Anfänger aufgrund ihrer vernünftigen Neigung. Für die Profis warten das Wassermanngebiet, sehr verschüttete und die Curcubitaceae auf Sie.

Cape Dramont ist in etwa fünfzig Spuren von 8 bis 30 m mit Ebenen von 3 und 7c. Es ist perfekt für die Einleitung von Kindern, mit der höchsten Sicherheit, um die Risiken trotz sehr steiniger Böden zu minimieren. Es ist möglich, das ganze Jahr über zu klettern und die verschiedenen Orientierungen erlauben eine gute Positionierung in Bezug auf die Sonne. Im Sommer ist es ratsam, vor 11 Uhr zu klettern oder gegen Ende des Nachmittags zu ziehen. Ausrüstung wie Geschirr und Helm sowie Handschuhe und vieles mehr werden vor Ort zur Verfügung gestellt.

Inhalt zeigen